Hilfsnavigation

GW Titelfoto
Grundschulaktionstag Handball

 

Grundschulaktionstag Handball

 

Am 5. Oktober fand an unserer Schule ein Grundschulaktionstag des Handballverbandes Schleswig-Holstein e.V. für alle SchülerInnen der zweiten Jahrgangsstufe statt.

Ziel der Aktion ist es, den Schülerinnen und Schülern Freude an der Bewegung mit dem Ball, am Spielen und am sportlichen Miteinander zu vermitteln und so auch für das Handball-Spielen zu begeistern.

Torsten Rill, Übungsleiter der TSV Handballsparte, hatte die Organisation des Vormittags übernommen und kam mit John Masannek und Henry Mielke (zwei Jugend-Spielern) zu uns in die Turnhalle, um mit den Kindern das Mini-Projekt Handball durchzuführen.

Unsere SchülerInnen absolvierten Stationen mit unterschiedlichen Anforderungen und erprobten oder verbesserten ihre Fähigkeiten im Umgang mit dem Ball. In kleinen Spieleinheiten sammelten sie Erfahrungen im Mit- und Gegeneinander und erlebten, wie viel Spaß das Spielen mit Hand und Ball im fairen Mannschafts-Wettbewerb machen kann.

Alle Kinder waren mit großer Freude und Einsatz dabei. Sie bewältigten die unterschiedlichen Aufgaben mit Eifer und wurden von ihren Trainern mit sehr viel Lob und taktischen Hinweisen angeleitet.

Wie bei den richtigen Spielen der „Großen“ wurde am Ende der Einheit miteinander abgeklatscht und alle Kinder erhielten ein Handball-Spielabzeichen in Form einer Urkunde.

An das „Trainergespann“ geht unser Herzliches Dankeschön für diesen tollen Vormittag mit Hand und Ball !

 Grundschulaktionstag Handball         Grundschulaktionstag

Schleswig-Holstein Landesportal | Seite drucken